Land und Schulen unter Wasser

Eine Schule im Sanamxay District. Photo RFA

Für Laos ist es ein Jahr der Fluten. Nach der Tragödie in der südlichen Provinz Attapeu, wo im August ein im Bau befindliches Flusskraftwerk unter den Wassermassen barst und riesige Gebiete überschmemmt und eine noch unbekannte Anzahl Menschen getötet wurden, stehen auch grosse Teile des Landes wegen der anhaltend starken Regenfälle unter Wasser. Nun hat dies auch massive Auswirkungen auf die Schulen des Landes.

Weiterlesen …

Ein Update für das laotische Bildungssystem

Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken – auch im schulischen Alltag nicht mehr. Laos, eines der ärmsten Länder der Welt, hinkt diesbezüglich noch ein paar Jahre, um nicht zu sagen: Jahrzehnte, hinterher. Diesen Rückstand versuchen wir zusammen mit dem Education for Development Fund (EDF Lao) sowie weiteren Partnern zu reduzieren: mit dem EELMM-Projekt. EELMM steht für «Enhancing English Learning through Momosign and Microcomputer».

Weiterlesen …

basmati twittert

Folgen