Verstärkung im Vorstand

Wir freuen uns, zwei neue Mitglieder im Vorstand der association basmati begrüssen zu dürfen.


Das neue Jahr bringt für die association basmati neue Unterstützung in Form eines erweiterten Vorstandes. Wir freuen uns, dass wir mit Vanessa Bay und Gianni Moccetti zwei neue Gesichter in unseren Reihen begrüssen und auf Ihre Mitwirkung zählen dürfen. 

Die beiden neuen Vorstandsmitglieder wurden anlässlich der 14., online abgehaltenen Generalversammlung Anfang Februar 2021 gewählt. Die association basmati verspricht sich durch die Verbreiterung des Vorstandes neues Impulse und auch natürlich auch mehr Strahlkraft. So verfügen sowohl Vanessa Bay wie Gianni Moccetti nicht nur über besondere persönliche Expertise, sondern auch über ein breites Netzwerk. 

Vanessa Bay bringt als Inhaberin einer PR-Agentur mit Sitz in der Schweiz und Ablegern in Deutschland und Österreich langjährige Erfahrung in Medienarbeit und Kommunikation mit. Diese liess sie der association basmati auch schon früher zuteilwerden. Gianni Moccetti wiederum ist ein arrivierter Vollblut-Touristiker im Un-Ruhestand und ausgewiesener Kenner Südostasiens. 

Wir begrüssen die beiden neuen Vorstandsmitglieder herzlich und freuen uns auf einen fruchtbaren Austausch und eine erfolgreiche Zukunft der association basmati. 

Jahresbericht 2020

Zurück

Andere News

Es muss ja nicht immer gleich ein Container sein

Anfang April haben wir dem Angkor Hospital for Children in Siem Reap mit einer Hardware-Spende geholfen, eine dringende IT-Lücke zu schliessen.

Weiterlesen …

Khamla Panyasouk von Big Brother Mouse liest Kindern aus einem der BBM-Bücher vor.

Lesen können ist keine Selbstverständlichkeit

Die Ergebnisse der aktuellen Pisa-Studie haben aufgerüttelt, denn sie zeigen: In der Schweiz haben ein Viertel der 15-Jährigen mehr oder weniger Mühe mit Lesen. Wie ist das erst in einem Land, das bei Weitem nicht die gleichen Voraussetzungen in Bezug auf Bildung hat?

Weiterlesen …