Was wir unterstützen

Bildung, Gesundheit, Menschenrechte, Umwelt, Tierschutz

Bildung, Gesundheit, Menschenrechte, Umwelt, Tierschutz - unser Einsatzgebiet ist weit gefächert und bietet viele interessante Möglichkeiten der Unterstützung. Damit wir uns auch in Zukunft für unsere Organisationen und Projekte einsetzen können, sind wir auf Deine Hilfe angewiesen.

Tierschutz

Südostasien ist Heimat für eine Vielzahl von aussergewöhnlichen Tieren, die vom Aussterben bedroht sind – sowohl auf dem Land wie auch zu Wasser. Diese Tiere bzw. ihre Lebensräume gilt es zu schützen. Dies kann auf vielfältige Weise geschehen, zum Beispiel durch Ausweisung von Naturschutz- und Meeresschutz-Gebieten, durch die Entwicklung neuer Beschäftigungszweige von Menschen, die bislang von der Ausbeutung von Tieren gelebt haben und natürlich durch permanente Information über und Schaffung eines Bewusstseins für die Bedrohung der Tiere.

Auf der anderen Seite der Skala stehen Haustiere, bzw. das, was wir so bezeichnen – allen voran Hunde und Katzen. Der Umgang mit Haustieren in gewissen asiatischen Ländern nimmt allmählich Formen an, wie man sie in westlichen Ländern kennt. In anderen Ländern oder Gegenden wiederum fristen Hunde und Katzen ein jämmerliches Dasein, sind Gewalt ausgesetzt, werden wahllos gequält, ausgesetzt, vernachlässigt.

Es geht in diesem Zusammenhang nicht darum, westliche Standards als das Mass aller Dinge darstellen zu wollen, sondern darum, den Menschen aufzuzeigen, dass Tiere auch Lebenwesen sind, die ein Dasein in Würde verdient haben.

Mit Deiner Unterstützung helfen wir bedrohten Tierarten, allen voran dem Asiatischen Elefanten. Wir schaffen aber auch Raum und Möglichkeiten für Initiativen, die den sorglosen Umgang mit Haustieren einschränken bzw. verhindern möchten.

Die Organisationen, an die wir glauben

Laos

Die Zukunft des Asiatischen Elefanten sieht düster aus. Weniger als 1000 Tiere, wildlebende und domestizierte, gibt es aktuell noch im Land, das einst «das Land der Million Elefanten» hiess. Langsam findet auch in Laos ein Umdenken statt, doch von einer Rettung ist man noch weit entfernt, wie man im Elephant Conservation Center sieht.

Malaysia

Für Touristen ist Pulau Langkawi ein kleines Inselparadies im Norden Malaysias. Von paradiesischen Verhältnissen weit entfernt sind hingegen unzählige Katzen und Hunde, die auf der Insel leben – teils verwildert, oft vernachlässigt, manchmal durch Unfälle oder unliebsame Begegnungen verletzt.

Laufende Projekte

  • Bildung

    IT for Laos 3.0

    Wir rüsten die laotischen Primarschulen mit Computern aus - hilf jetzt mit, die dritte Tranche unseres Grossprojekts durchzuziehen.